Grossfeldcup

Seit dem Jahr 1947 und bis heute wird in der Schweiz einmal im Jahr der Sieger im Schweizerischen Grossfeldcup ausgespielt. Seit einigen Jahren wird die Vorrunde in Gruppen ausgetragen; die jeweiligen Gewinner spielen danach an einem Finalturnier um den Titel.

Der HC Bruggen nimmt traditionell seit Jahren am Grossfeldcup teil. Unvergessen sind die Duelle gegen hochkarätige Gegner von Weltformat wie zum Beispiel Jae-Won Kang. Oder die Geschichte mit dem Tortransport auf Rädern von der Schönau in die Engelwies über die Zürcherstrasse.

Dieses Jahr ist es uns gelungen, mit der Organisation eines Vorrunden-Turniers betraut zu werden. Dieses findet am 25. und 26. Mai 2019 auf der Spielwiese des OZ Schönau statt.