Skip to main content

HCB erhält Zuschlag für Grossfeld-Finalturnier

Es gibt nochmals Grossfeld-Spektakel beim Schönau-Schulhaus

Der HC Bruggen wird das diesjährige Finalturnier um den Schweizer Grossfeld-Cup organisieren. Es wird nach dem erfolgreichen Qualiturnier vom 26. Juni der zweite Auftritt der Grossfeld-Teams im Schönau-Schulhaus sein.

Am Sonntag 7. Juli wird um den Titel des Schweizer Grossfeld-Cupsiegers gekämpft. Neben einem Bröggler-Team wird sicher auch Appenzell wieder am Start sein. Die weiteren qualifizierten Teams sind noch offen. Der HC Bruggen freut sich, den Zuschlag für die Organisation erhalten zu haben und wird alles dafür geben, den Teams einen würdigen Rahmen zu bieten.